Insekten & Milben (im Garten)

Filter
Dr. Stähler Blattlausfrei Spray 500 ml
Dr. Stähler Blattlausfrei Spray 500 ml
Das nützlingsschonende Dr. Stähler Blattlausfrei-Spray ist ein anwendungsfertiges Sprühmittel. Es kann sowohl im Innenraum als auch im Außenbereich angewendet werden. Dr. Stähler Blattlausfrei-Spray ist nicht bienengefährlich, bekämpft sicher saugende Insekten und Spinnmilben an Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Um die Pflanzen überall gut einsprühen zu können, ist die Sprühflasche mit einem Überkopfsprüher ausgestattet. So ist sichergestellt, dass die Blätter auch gut von unten benetzt werden können. Eine Anwendung ist ganzjährig möglich. Anwendung: Blatt- und Stielgemüse: Gegen Blattläuse: Pflanzengröße bis 50 cm: 900 ml/10 m² Pflanzengröße 50 bis 125 cm: 1.350 ml/10 m² spritzen bis zur sichtbaren Benetzung bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen. Max. 5 Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr im Abstand von mindestens 7 Tagen. Fruchtgemüse: Gegen Blattläuse: Pflanzengröße bis 50 cm: 900 ml/10 m² Pflanzengröße 50 bis 125 cm: 1.350 ml/10 m² Pflanzengröße über 125 cm: 1.800 ml/10 m² spritzen bis zur sichtbaren Benetzung bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen. Max. 5 Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr im Abstand von mindestens 7 Tagen. Beerenobst (ausgen. Erdbeere): Gegen saugende Insekten: 500 m/10 m² spritzen bis zur sichtbaren Benetzung bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen. Max. 5 Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr im Abstand von mindestens 7 Tagen. Erbeere: Gegen Blattläuse: 2.000 ml/10 m² spritzen bis zur sichtbaren Benetzung bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen. Max. 5 Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr im Abstand von mindestens 7 Tagen. Kernobst: Gegen Spinnmilben: 5 l/100 m² und je m Kronenhöhe spritzen bis zur sichtbaren Benetzung bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen. Max. 5 Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr im Abstand von mindestens 7 Tagen. Kernobst, Steinobst: Gegen saugende Insekten (ausgen. Blutlaus): 5 l/100 m² und je m Kronenhöhe spritzen bis zur sichtbaren Benetzung bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen. Max. 5 Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr im Abstand von mindestens 7 Tagen. Zierpflanzen: Gegen Blattläuse, Weiße Fliegen, Spinnmilben: Pflanzengröße bis 50 cm: 60 ml/m² Pflanzengröße 50 bis 125 cm: 90 ml/m² Pflanzengröße über 125 cm: 120 ml/m² spritzen bis zur sichtbaren Benetzung bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen. Max. 5 Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr im Abstand von mindestens 7 Tagen. Bilder können abweichen größenabhängig Daten zum Produkt: anwendungsfertiges Sprühmittel gegen Blattläuse Wirkstoff: 10,2 g/l Kaliseife zur ganzjährigen Anwendung Umweltverhalten: Bienen:Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nichtbienengefährlich eingestuft (B4) (NB6641) Umweltverhalten: Ausbringungstechnik: Vor gebrauch gut schütteln. Blattlausfrei-Spray ist ein gebrauchsfertiges Insektizid. Ober- und Unterseite der Pflanzenteile tropfnass benetzen. In den Morgen- oder Abendstunden die Behandlung der Pflanzen vornehmen, da bei niedrigeren Temperaturen die beste Wirksamkeit erzielt wird. Bei direkter Sonneneinstrahlung können die Pflanzenteile Schäden erleiden. Abgestorbene Schädlinge können noch mehrere Tage an den Pflanzen hängen bleiben, bevor sie dann abfallen. Wartezeit: Zierpflanzen: Die Festsetzung einer Wartezeit ist ohne Bedeutung. Beerenobst, Blatt- und Stielgemüse, Erbeere, Fruchtgemüse, Kernobst, Kernobst; Steinobst: Die Wartezeit ist durch die Anwendungsbedingungen und/oder die Vegetationszeit abgedeckt, die zwischen Anwendung und Nutzung (z. B. Ernte) verbleibt bzw. die Festsetzung einer Wartezeit in Tagen ist nicht erforderlich.

Inhalt: 500 Milliliter (2,19 €* / 100 Milliliter)

10,95 €*
Dr. Stähler Gelbtafeln 6 Stück 20 x 8 cm
Dr. Stähler Gelbtafeln 6 Stück 20 x 8 cm
Fangstreifen zur Bekämpfung fliegender Insekten (Weißen Fliege, Trauermücke und geflügelte Blattlaus) an Zimmer- und Wintergartenpflanzen. Die Klebefähigkeit des Spezialleims wird durch Wasser nicht beeinträchtigt. Bilder können abweichen größenabhängig Daten zum Produkt: Maße: 20 x 8 cm Wirkstoff: Lockwirkung durch gelbe Klebefläche Inhalt: 6 Gelbtafeln Produktvorteile: geruchsneutral giftfrei Umweltfreundlich Tropft nicht

Inhalt: 6 Stück (0,68 €* / 1 Stück)

4,05 €*
Dr. Stähler Gelbtafeln Groß 25 Stück 32 x 20 cm
Dr. Stähler Gelbtafeln Groß 25 Stück 32 x 20 cm
Fangstreifen zur Bekämpfung fliegender Insekten (Weißen Fliege, Trauermücke und geflügelte Blattlaus) an Zimmer- und Wintergartenpflanzen im Großformat (200 mm x 320 mm). Die Klebefähigkeit des Spezialleims wird durch Wasser nicht beeinträchtigt. Bilder können abweichen größenabhängig Daten zum Produkt: Maße: 32 x 20 cm Wirkstoff: Lockwirkung durch gelbe Klebefläche Inhalt: 25 Gelbtafeln Produktvorteile: geruchsneutral giftfrei Umweltfreundlich Tropft nicht

Inhalt: 25 Stück (1,20 €* / 1 Stück)

29,94 €*
Dr. Stähler Gelbtafeln Groß 6 Stück 32 x 20 cm
Dr. Stähler Gelbtafeln Groß 6 Stück 32 x 20 cm
Fangstreifen zur Bekämpfung fliegender Insekten (Weißen Fliege, Trauermücke und geflügelte Blattlaus) an Zimmer- und Wintergartenpflanzen im Großformat (200 mm x 320 mm). Die Klebefähigkeit des Spezialleims wird durch Wasser nicht beeinträchtigt. Bilder können abweichen größenabhängig Daten zum Produkt: Maße: 32 x 20 cm Wirkstoff: Lockwirkung durch gelbe Klebefläche Inhalt: 6 Gelbtafeln Produktvorteile: geruchsneutral giftfrei Umweltfreundlich Tropft nicht

Inhalt: 6 Stück (1,66 €* / 1 Stück)

9,95 €*