Algenbekämpfung

Algen sind das Leid eines jeden Aquarieaners. Egal ob Grünalgen, Braualgen, Schmieralgen, Fadenalgen, Schwebealgen oder Punktalgen. Lassen sich die Algen durch biologische Maßnahmen nicht mehr entfernen, so stehen Ihnen unsere Algenmittel zur Seite.

Filter
JBL Algol
JBL Algol
Richtige und langfristige Algenbekämpfung: Übermäßige Algenbildung entsteht immer dann, wenn ein Überangebot an Nährstoffen (Phosphate und Nitrate) im Wasser vorhanden ist. Daher funktioniert eine langfristige Algenbekämpfung immer in zwei Schritten: Algen mit Algenmittel JBL Algol bekämpfen und in Schritt 2 die Nährstoffe sicher abbinden. Hierfür ist JBL PhosEx ultra sehr gut geeignet. Auch der Einsatz von algenfressenden Tieren wie Saugwelsen, Garnelen und Schnecken kann eine sehr gute Ergänzung bilden. Daten zum Produkt: Für schöne Süßwasser-Aquarien: Bekämpft alle Algenarten (auch grünes Wasser = Schwebealgen) intensiv Anwendung idealerweise morgens (niedriger pH). Empfehlenswert vor Anwendung: 30 % Teilwasserwechsel. Während der Anwendung durch Belüftung für ausreichenden Sauerstoffgehalt sorgen. Nach 5 Tagen ggf. wiederholen Gegen alle Arten von Algen in Süßwasseraquarien. Ohne Kupfer! Unschädlich für Fische und Mikroorganismen bei sachgemäßer Anwendung Lieferumfang: 1 Flasche Algol. Anwendung: 10 ml/40 l Wasser. Beispiel: 60 l Aquarium: 15 ml

8,98 €*

sofort verfügbar

Oase Blau- und Grünalgen Entferner 500 ml
Oase Blau- und Grünalgen Entferner 500 ml
Blau- und Grünalgen Entferner 500 ml Ein massiver Algenbefall im Aquarium wirkt unschön, kann das Wasser trüben und sogar das Leben der Tiere und Pflanzen beeinträchtigen. Das Auftreten von Algenplagen spricht für ein Ungleichgewicht bei den Nährstoffen, das behoben werden sollte. Als direkte Konkurrenten der Aquarienpflanzen machen Algen diesen wichtige Nährstoffe streitig. Durch eine angepasste Düngung lassen sich zwar Algenplagen vermeiden, jedoch braucht es manchmal doch stärkere Mittel gegen die unschönen Gewächse.Der Wirkstoffkomplex im Blau- und Grünalgen -Entferner* blockiert den Stoffwechsel der lästigen Algen und verhindert so, dass sie weiterhin Photosynthese betreiben können. So werden sie langsam ausgehungert. Mit dem Blau- und Grünalgen Entferner* auf Kupfersulfat-Basis bekämpfen Sie die häufigsten Algenarten im Süßwasseraquarium besonders wirkungsvoll - auch bei starkem Algenbefall. Der Algen-Entferner enthält Kupfersulfat - insbesondere in Aquarien mit Garnelen oder anderen Wirbellosen besonders auf die Dosierung achten.* Algizide vorsichtig verwenden! Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bild kann abweichen Größenabhängig

Inhalt: 0.5 Liter (42,98 €* / 1 Liter)

21,49 €*

sofort verfügbar

Oase Blau- und Grünalgen Entferner 250 ml
Oase Blau- und Grünalgen Entferner 250 ml
Blau- und Grünalgen Entferner 250 ml Ein massiver Algenbefall im Aquarium wirkt unschön, kann das Wasser trüben und sogar das Leben der Tiere und Pflanzen beeinträchtigen. Das Auftreten von Algenplagen spricht für ein Ungleichgewicht bei den Nährstoffen, das behoben werden sollte. Als direkte Konkurrenten der Aquarienpflanzen machen Algen diesen wichtige Nährstoffe streitig. Durch eine angepasste Düngung lassen sich zwar Algenplagen vermeiden, jedoch braucht es manchmal doch stärkere Mittel gegen die unschönen Gewächse.Der Wirkstoffkomplex im Blau- und Grünalgen -Entferner* blockiert den Stoffwechsel der lästigen Algen und verhindert so, dass sie weiterhin Photosynthese betreiben können. So werden sie langsam ausgehungert. Mit dem Blau- und Grünalgen Entferner* auf Kupfersulfat-Basis bekämpfen Sie die häufigsten Algenarten im Süßwasseraquarium besonders wirkungsvoll - auch bei starkem Algenbefall. Der Algen-Entferner enthält Kupfersulfat - insbesondere in Aquarien mit Garnelen oder anderen Wirbellosen besonders auf die Dosierung achten.* Algizide vorsichtig verwenden! Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bild kann abweichen Größenabhängig

Inhalt: 0.25 Liter (63,56 €* / 1 Liter)

15,89 €*

sofort verfügbar

JBL PhosEx rapid
JBL PhosEx rapid
Filtermaterialien dienen verschiedenen Zwecken: Sie sollen Schwebstoffe aus dem Wasser filtern (mechanische Filterung), sie sollen schadstoffabbauenden Bakterien Siedlungsraum bieten (biologische Filterung) oder sie sollen dem Wasser schädliche Stoffe entziehen (chemische/absorbierende Filtermaterialien). Natürlich werden mechanische Filtermedien nach einer gewissen Zeit auch zu biologischen Filtermaterialien. Im Filter sollte immer von grob nach fein gefiltert werden, da feines Filtermaterial am Anfang zu schnell verstopft. Ideal für die erste Filterstufe ist grober Filterschwamm oder Filterkeramik (JBL Cermec). Für eine biologische Filterung bieten JBL Sintomec und JBL Micromec die größte Oberfläche für schadstoffabbauende Bakterien. Um Färbungen und Medikamentenrest herauszufiltern gibt es Aktivkohle (JBL Carbomec activ und Carbomec ultra). Um algenfördernde Nitrate herauszufiltern stehen JBL NitratEx und JBL BioNitrat Ex zur Verfügung. Gegen algenförderndes Phosphat hilft JBL PhosEx Ultra. Gegen kieselalgenfördernde Kieselsäure hilft Silicat Ex. Nitrate (NO3) und Phosphate (PO4) dienen unerwünschten Algen als Nahrungsgrundlage. Messen Sie zuerst den Phosphatgehalt mit dem JBL PROAQUATEST PO4 und setzen Sie bei erhöhten Phosphatwerten (ab ca. 0,3 mg/l im Süßwasseraquarium) das Spezialfiltermaterial JBL PhosEx Ultra ein. Mit Hilfe des Phosphattests können Sie überprüfen, wann das Filtermaterial erschöpft ist und erneuert werden sollte. Phosphate stammen aus absterbenden Algen, aus zu viel und ungeeignetem Fischfutter und aus absterbenden Pflanzen. Hier haben Sie auch Möglichkeiten, die Phosphatmenge im Wasser zu reduzieren. Daten zum Produkt: Für fisch- und pflanzengerechtes Aquarienwasser: Bindet zuverlässig Phosphat und beugt so unerwünschtem Algenwachstum vor. Für Süßwasser-, Wasserschildkröten- und Garnelenaquarien Wirkungsvolle Sofortmaßnahme: Flüssiges Eisenpräparat zur Senkung hoher Phosphatwerte Entfernung von Phosphat. Beugt Algenbildung vor. Klärung von trübem Aquarienwasser So wirkt es: Eine flüssige Eisenverbindung bindet zuverlässig und dauerhaft im Wasser gelöstes Phosphat. Die Wirkung ist sichtbar durch eine bräunliche Wassertrübung, die nach 2-24 h verschwindet Lieferumfang: 1 PhosEx rapid. Anwendung: 10 ml/40 l Wasser bei > 2,4 mg/l Phosphat. Beispiel 60 l Aquarium: 15 ml. Bei > 1,2 mg/l 10 ml/80 l und bei > 0,6 ml/l 10 ml/160 l

6,69 €*

sofort verfügbar

Oase Blau- und Grünalgen Entferner 100 ml
Oase Blau- und Grünalgen Entferner 100 ml
Blau- und Grünalgen Entferner 100 ml Ein massiver Algenbefall im Aquarium wirkt unschön, kann das Wasser trüben und sogar das Leben der Tiere und Pflanzen beeinträchtigen. Das Auftreten von Algenplagen spricht für ein Ungleichgewicht bei den Nährstoffen, das behoben werden sollte. Als direkte Konkurrenten der Aquarienpflanzen machen Algen diesen wichtige Nährstoffe streitig. Durch eine angepasste Düngung lassen sich zwar Algenplagen vermeiden, jedoch braucht es manchmal doch stärkere Mittel gegen die unschönen Gewächse.Der Wirkstoffkomplex im Blau- und Grünalgen -Entferner* blockiert den Stoffwechsel der lästigen Algen und verhindert so, dass sie weiterhin Photosynthese betreiben können. So werden sie langsam ausgehungert. Mit dem Blau- und Grünalgen Entferner* auf Kupfersulfat-Basis bekämpfen Sie die häufigsten Algenarten im Süßwasseraquarium besonders wirkungsvoll - auch bei starkem Algenbefall. Der Algen-Entferner enthält Kupfersulfat - insbesondere in Aquarien mit Garnelen oder anderen Wirbellosen besonders auf die Dosierung achten.* Algizide vorsichtig verwenden! Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Inhalt: 0.1 Liter (88,90 €* / 1 Liter)

8,89 €*

sofort verfügbar